Pistazien-Marzipan-Cookies

So, endlich schaffe ich es tatsächlich mein erstes Rezept hier zu veröffentlichen! JUHU!

Den Start machen diese herrlichen Pistazien-Marzipan-Cookies und das obwohl ich eigentlich nicht mal der allergrößte Marzipan-Fan bin. Jedoch eignen sich diese Kekse sozusagen auch perfekt für Einsteiger im Bereich Mandel-Zucker-Masse 😉 . Ich wollte einfach mal etwas Neues ausprobieren und habe nach Gefühl die Zutaten miteinander vermischt und siehe da – gleich beim ersten Versuch sind sie oberköstlich geworden. Und das beste daran? Sie sind superschnell gemacht. Viel Spaß beim Nachbacken!

Aber Vorsicht: Es besteht erhöhte Sucht-Gefahr!


IMG_1516ZUTATEN:

350 g Dinkelfeinmehl

100 g Rohrohrzucker

200 g kalte Pflanzenmargarine

50 g Marzipan

50 g Pistazien (geschält)

1/2 TL Vanillemark

1 TL Weinsteinbackpulver

1 Prise Salz


ZUBEREITUNG:

  1. Backrohr auf 150 Grad vorheizen.
  2. Die Pistazien von der Schale lösen und mit einem Food Processor zerkleinern (alternativ kann man die Pistazien natürlich auch mit einem Messer klein hacken).
  3. Alle Zutaten miteinander vermengen und die Masse dann in etwa gleich große Portionen teilen. Wer besonders fleißig ist, kann dazu auch eine Waage nehmen.
  4. Cookies mit der Hand formen und auf einem Backblech mit genügend Abstand platzieren.
  5. Nun die Kekse bei 150 Grad Ober-&Unterhitze (im Idealfall mit Umluft) etwa 10-12 Minuten goldbraun backen.
  6. Die Kekse zum Auskühlen auf ein Gitter legen.
  7. Stopf! Stopf! Stopf!
  8. Okay, man kann sie auch nett verpacken & verschenken 😉

TIPP: Bei meinem Backrohr muss ich das Blech in der Hälfte der Backzeit drehen, damit die Kekse regelmäßig ihre goldbraune Farbe annehmen und nicht zu dunkel werden.

3 Comments

  • Cookies&Style 22. November 2015 at 19:54

    Die sehen so wunderbar aus und zum Glück kann ich sagen, dass sie auch genau so Schnecken! :-*

    Reply
    • Annie 22. November 2015 at 20:02

      <3

      Reply
  • Nadienne 22. November 2015 at 21:51

    omnomnom <3

    Reply

Leave a Comment

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen